Grias di God beim Streiblwirt!

Seit 140 Jahren sind bei uns Gäste aufs herzlichste willkommen.
Nach 30-jähriger „Amtszeit“ von Heli & Inge Gruber, Stefans Eltern, erfolgte im Jahr 2013 die Betriebsübergabe in 5. Generation an Stefan & Kathrin.

Stefan ist gelernter Koch (Lehre beim Heilig-Geist-Stift in Passau) und diente 12 Jahre lang als Zeitsoldat bei der Bundeswehr. Seine große Leidenschaft neben dem Kochen ist die Jagd und die Fischerei.

In der Silvesternacht auf 2015 fiel die Entscheidung, das Wirtshaus nach 30 Jahren grundlegend zu modernisieren, um den Weg für eine neue Generation zu ebnen und den Gästen den Aufenthalt so angenehm und schön wie möglich zu gestalten.

Im März 2016 folgte die Neueröffnung.

Seitdem arbeiten 3 Generationen Hand in Hand mit Chef Stefan um unseren Gästen den Aufenthalt so angenehm wie nur irgendmöglich zu gestalten.

Das Wohl unserer Gäste ist Stefan und seinem Team eine Herzensangelegenheit.

Besuchen Sie uns und lassen Sie sich verwöhnen.

Wir lesen Ihnen gerne jeden Wunsch von den Augen ab.

Wir lesen Ihnen gerne
jeden Wunsch von den Augen ab.
Unsere Mannschaft auch feiern gehört dazu!